Dreicom
Dreicom
Dreicom

Content Marketing. Oder: Wofür steht Ihre Marke?

Immer mehr wird gesagt. Aber immer mehr hören nicht mehr zu.

Online-Werbung hat ein Problem: Mit einem simplen Klick wird einem Grossteil der um Klicks und Views kämpfenden digitalen Werbeformen dauerhaft der Weg auf den Bildschirm abgeschnitten. Bereits mehr als jeder fünfte Schweizer nutzt einen AdBlocker, in der attraktiven Zielgruppe der unter 35-Jährigen sind es sogar über 30% - mit steigender Tendenz.

Oft erzählt: Produktgeschichten. Gerne erzählt: Produkterlebnisse.

Statt mit noch mehr stets in die selbe Richtung zielender Werbung um die Aufmerksamkeit zu kämpfen, denken smarte Unternehmen zunehmend um: Weil User gezielt nach Informationen und Unterhaltung suchen, müssen Marken und ihre Produkte oder Dienstleistungen selber attraktive Inhalte schaffen, die von ihren Zielgruppen gefunden und weiterverbreitet werden. Wichtigstes Prinzip des Content Marketings ist, dabei die Perspektive zu wechseln: Wer gesehen, gelesen und weiterverbreitet werden möchte, um sich dadurch letztendlich auch mit seinem kommerziellen Angebot zu positionieren, muss passende Themen finden und besetzen. Und dabei weniger in gewohnten Produktkategorien denken, sondern in Erlebnissen. Denn die sind es, die Emotionen wecken, Markenbindung erzeugen und weitererzählt werden. Mit Informationen zu ihren Produkten wäre eine kleine Firma aus dem französischen Clermont-Ferrand wohl kaum zu einer Weltmarke geworden. Aber weil sie mit ihrem professionell erstellten Ratgeber Lust auf kleinere und grössere Reisen machten, wurde der Hotel- und Restaurantführer der Gebrüder Michelin zum weltbekannten Markenbotschafter (und darüber hinaus sogar zu einem neuen Geschäftsmodell).

Dreicom. Wir können Content.

Mit journalistischer Kompetenz und Verständnis für Zusammenhänge des digitalen Marketings hilft Ihnen Dreicom dabei, spannende und authentische Inhalte zu konzipieren und in wirkungsvolle Marketinginstrumente umzusetzen. Wir entwickeln zielgerichtete Themen- und Redaktionspläne für erfolgreiches Content Marketing. Und mit der grossen Themenkompetenz aus unserem Journalisten- und Texter-Netzwerk bespielen wir Corporate-Websites, Blogs, Newsletter und Microsites und konzipieren mediengerechte Inhalte für die unterschiedlichen Social Media-Kanäle. Ihre Geschichte ist schon da. Lassen Sie sie einfach erzählen. Von Dreicom.

Der Leser, durch die redaktionelle Umgebung der nativen Werbung im entspannt-neugierigen Lesemodus, entscheidet sich selbständig, auf das Angebot einzugehen. In Layout, Inhalt und Stil dem sie umgebenden Medium angepasst, unterstreichen die Beiträge ihren informativen Mehrwert. So profitieren inhaltlich gut umgesetzte Native Ads zusätzlich von bruchlosem Lesefluss und dem Image des Umfelds, in dem sie erscheinen.


Nina Merli - Leiterin Content Unit.

Nina Merli - Leiterin Dreicom Content Unit? Nina Merli ist seit rund zwanzig Jahren in der Medienbranche tätig und hat Erfahrung als Journalistin, Autorin und Bloggerin.
Unter anderem war sie als Reporterin beim Nachrichtenmagazin Facts, leitete die Reiseredaktion der Frauenzeitschrift annabelle, führte bei Tages Anzeiger Online den Mamablog und betreute als Online-Redaktorin die Bereiche Gesellschaft und Ausland. Zuletzt war sie Co-Leiterin Lifestyle der gesamten Blickgruppe.

Die Absolventin der Ringier Journalistenschule hat eine Weiterbildung in SocialMedia (Ringier) absolviert. Sie ist Verwaltungsrätin der Salis Verlags AG.